Sissi Stüberl

Sissi StüberlDas Sissi Stüberl, als Reminiszenz an die beliebte österreichische Kaiserin Elisabeth, soll ein wenig das Ambiente der Biedermeierzeit wiederauferstehen lassen. 

Dunkles Holz, rote Stoffe, passende Beleuchtungskörper und Bilder, sowie der wuchtige offene Kamin und die schöne alte Pendeluhr schaffen eine Atmosphäre der bürgerlichen Gemütlichkeit.

Kaiserin Sissi, Elisabeth Amalie Eugenie, Prinzessin in Bayern, auch Sisi genannt, wurde am 24. Dezember 1837 in München geboren und am 10. September 1898 in Genf ermordet. Sie war eine Prinzessin aus der herzoglichen Nebenlinie Zweibrücken-Birkenfeld-Gelnhausen des Hauses Wittelsbach und durch ihre Heirat mit Kaiser Franz Joseph I. ab 1854 Kaiserin von Österreich und ab dem Jahr 1867 auch Königin von Ungarn.
Sissi Stüberl 2

Die bekannte Filmtrilogie "Sissi",  "Sissi - die junge Kaiserin" und "Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin" enstand in den Jahren 1955, 1956 und 1957 unter der Regie von Ernst Marischka, mit den Hauptdarstellern Romy Schneider und Karlheinz Böhm.